Praktikum

Praktikumsbeauftragter am Lehrstuhl für ABO-Psychologie ist Moritz Bald, M.Sc.

Informationen zu Praktikumsberichten finden Sie auf den Seiten des Prüfungsamtes des Instituts für Psychologie. Bitte beachten Sie bei der Erstellung des Praktikumsberichtes zusätzlich folgende Informationen.

Der Praktikumsbericht sollte einen Umfang von ca. 5 Seiten haben, der die folgenden Fragen beinhaltet:

  1. Warum haben sie diese Praktikumsstelle gewählt? Was war daran für Sie interessant?
  2. Welche Tätigkeiten haben Sie während des Praktikums durchgeführt? Bitte beschreiben Sie diese anhand der grundlegenden Teile einer psychologischen Intervention (Planung, Durchführung, Kontrolle)
  3. Welche Erfahrungen haben Sie im Umgang mit Nichtpsychologen gemacht: Wie wird die psychologische Arbeitsweise von Fachfremden wahrgenommen: a) intern b) extern: Kunden und Klienten
  4. Welche Schlussfolgerungen ziehen Sie aus dem Praktikum für die eigene wissenschaftliche Ausbildung (und ggf. die universitäre)? Welche Fähigkeiten brauchen Sie noch für die weitere berufliche Entwicklung?

Diesem Bericht ist eine ausgefüllte Praktikumsbestätigung (Vordrucke im Studentensekretariat) und ein ausgefüllter Evaluationsfragebogen (Vordrucke im Web oder Studentensekretariat) beizufügen.

Offene Stellen für Praktika finden Sie in unserer Rubrik Angebote.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang