Master of Science

Ab dem Wintersemester 2010/2011 können sich Studierende für den Master-Studiengang Psychologie immatrikulieren, um einen Abschluss als "Master of Science (MSc.)" zu erwerben.

Das Masterstudium ist in einen allgemeinen und einen schwerpunktspezifischen Teil gegliedert. Innerhalb des allgemeinen Teils bietet der Fachbereich ABO-Psychologie Veranstaltungen im Rahmen des Moduls Ergänzungsfach "Klinische Psychologie in der Arbeitswelt" an (M-PSY-A107).

Im schwerpunktspezifischen Teil "Psychologie in Arbeit, Bildung und Gesellschaft" werden Seminare im Modul Organisationsplanung und -gestaltung I (M-PSY-MV203) sowie im Modul Diagnostik und Evaluationsmethoden (M-PSY-MDMV206) angeboten. Zudem führt der Fachbereich ABO-Psychologie im Modul Projektarbeit (M-PSY-PMV205) Studienprojekte zu verschiedenen Themen durch. Hierbei wird auch den Studierenden des Schwerpunktbereichs "Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit" die Möglichkeit gegeben ein Studienprojekt zum Thema Gesundheitsförderung zu bearbeiten (Modul: M-PSY-PKP2006).

Weitere Informationen

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang